Dachdeckerei
Zimmerei
Solartechnik
Bauklempnerei
ALLES AUS EINER HAND
Steildächer
Gründächer
Henke Dachdecker - Dachdecker-Logo

Dachdeckerei / Zimmerei / Solartechnik in Schaumburg - Henke seit 1889

Ganz gleich wie Ihre Wünsche aussehen. Wir bieten Ihnen eine fachkompetente Beratung, Planung und Ausführung aus einer Hand.

Neueste Blogeinträge im Newsroom

22
AUG
2016
Bis zu 70 Prozent der Stromkosten lassen sich mit dem Braas PV Speicher einsparen.

So lohnt sich Solarenergie für Hausbesitzer – Mit Braas Solarsystemen langfristig sparen und von weiteren Vorteilen profitieren

Während die Strompreise stetig steigen und fossile Brennstoffe zunehmend knapper werden, können Hausbesitzer mit Solaranlagen nicht nur Energie, sondern auch bares Geld sparen. Insbesondere wenn sie die generierte Energie für den Eigenbedarf nutzen und somit weniger Strom von externen Energieanbietern beziehen. Mit seinen Komplettsystemen bietet Braas von der Solaranlage bis zum Speicher die passende Lösung für jedes Dach. Mit einer Solaranlage auf dem Dach lässt sich nach wie vor mehr verdienen als mit jedem Tagesgeldkonto – und das ungeachtet der gesunkenen staatlichen Förderung. Bei einer Selbstnutzungsrate der erzeugten Energie von mindestens 20 bis 30 Prozent können Hausbesitzer Renditen von bis zu fünf Prozent erwarten (Quelle: Bundesverband Solarwirtschaft). Zudem fallen die Installationskosten für eine Solaranlage mittlerweile deutlich geringer aus, sodass sich gerade in Zeiten von niedrigen Zinsen die Investition in eine Solaranlage immer noch lohnt. Mit dem Photovoltaik-Speicher werden Stromkosten langfristig gesenkt Ob PV Premium oder PV Indax – bei Braas finden Hausbesitzer das für sie optimale Photovoltaik Indach-System. Die perfekt aufeinander abgestimmten Produkte bieten langfristige Sicherheit auf und unter dem Dach sowie die effiziente Nutzung der gewonnenen Energie. Mithilfe des neuen Braas Photovoltaik-Speichers von Mercedes-Benz nutzen Hausbewohner beispielsweise den durch Solarenergie erzeugten Strom auch dann, wenn es keine direkte Sonneneinstrahlung gibt. Durch den Speicher lassen sich die Stromkosten um bis zu 70 Prozent reduzieren und die Unabhängigkeit von Stromversorgern wird gesteigert. Braas PV Kalkulator ermittelt individuellen Energiemix Manch einer mag es kaum glauben: Die Sonnenstunden in Deutschland reichen aus, um einen Großteil der benötigten Energie für den Eigenbedarf mit Solaranlagen zu decken. Durch Photovoltaikrechner und Einschätzungen eines Energieberaters können im Vorfeld bereits die richtige Menge und der passende Energiemix für den Hausbesitzer errechnet werden. So kann dieser sein Finanzierungsrisiko minimieren. Wie groß eine Photovoltaikanlage für das eigene Haus sein soll, ermitteln Bauherren kostenlos mit dem des Braas PV Kalkulator. Neben den passenden Modulflächen berechnet das Simulationsprogramm den Eigenverbrauch und analysiert den eigenen Beitrag zum Klimaschutz.   Quelle: Pressemitteilung Braas GmbH Prospekt Braas Solarstrom-Anlage Indax Prospekt Braas Solarstrom-Anlage Premium Prospekt Braas Solarstrom-Speicher Prospekt Braas Solarthermie – Thermokollektor und...
18
AUG
2016
Henke Solartechnik - Photovoltaik – Anlage 10,07 kWp in Luhden bei Bückeburg (Landkreis Schaumburg-Lippe)

Die richtige Solaranlage für jedes Dach – Braas bietet die passende Lösung

Ob schwere Stürme, Hagelschauer oder starker Regen –Solaranlagen müssen jeder Witterung standhalten. Denn die beste Anlage nutzt langfristig wenig, wenn sie nicht sicher montiert ist. Egal ob sich Hausbesitzer nachträglich für eine Aufdach-Solaranlage entscheiden oder für den Neubau ein integriertes Indach-System planen – nur eine sichere Befestigung bietet zuverlässigen Schutz vor Wind und Wetter. Ob Indach-System oder Befestigung für Aufdach-Anlagen: Braas bietet die optimale Lösung für jede Dachfläche. Je nach Ausgangssituation entscheiden Bauherren bei Solaranlagen zwischen einer Montage auf dem Dach und einer Integration in die Dachfläche. Am weitesten verbreitet ist die Aufdach-Montage. „Aufdach“ bedeutet, dass die Solaranlage auf der geneigten Dachfläche auf einem Montagegestell parallel zum Dach angebracht wird. Bei dieser Variante ist auch eine nachträgliche Installation auf bereits bestehenden Dächern möglich. Aufdach-Befestigungen – sicher in jeder Hinsicht Egal ob Neubau oder Modernisierung: Mit der Modulstütze bietet Braas die fachgerechte Lösung, um eine Solaranlage sicher und mit geringem Aufwand auf der Dachfläche zu befestigen. Die Modulstütze lässt sich für fast alle Dachpfannen von Braas einsetzen und wird sowohl bei Photovoltaik-Modulen als auch bei Solarthermie-Kollektoren sparrenunabhängig befestigt. Eine zusätzliche ETA-Zulassung unterstreicht den hohen Qualitätsanspruch der Braas Lösung für Aufdach-Systeme. Bei der Installation von Aufdach-Systemen sollte außerdem gewerkeübergreifend gearbeitet werden. Das heißt, ein Dachhandwerker sollte mit eingebunden werden und über die Besonderheiten bei Arbeiten am Dach aufklären. So lassen sich Montagefehler und Brüche oder Risse von Dachpfannen durch unvorsichtiges Vorgehen vermeiden und das Risiko von Schäden am Dach wird minimiert. Indach-Systeme verbinden Design und Funktionalität Im Zuge einer Komplettsanierung des Dachs oder bei der Planung eines Neubaus können Bauherren dieses Risiko direkt umgehen, indem sie sich von Beginn an für ein Indach-System entscheiden. Im Gegensatz zu Aufdach-Anlagen heben sich Indach-Systeme nicht von der Dachfläche ab. Die Module werden anstelle von Dachpfannen in das Dach integriert. Diese Lösung ist nicht nur optisch ansprechend, sondern auch besonders sicher. Denn sie bietet eine sehr geringe Angriffsfläche für Windbelastungen. Braas PV Premium: vom Schutzdach zum Nutzdach Mit dem Indach-System PV Premium zur Stromerzeugung bietet Braas eine Lösung, die höchste Ansprüche an Design und Technik erfüllt: So sorgt PV Premium für ein optisch ansprechendes, harmonisch eingedecktes Dach, mit dem sich gleichzeitig umweltfreundlicher Solarstrom erzeugen lässt. Ausgereifte Details machen PV Premium zudem besonders sicher und effizient. Spezielle Hinterlüftungsöffnungen verhindern beispielsweise eine zu starke Erwärmung der Modulunterseite und erhöhen so den Ertrag der einzelnen Module. Hohe Stromerträge sind so stets garantiert. Egal, ob es um die Stromproduktion für den Eigenbedarf oder die Einspeisung ins Netz geht: Das System arbeitet völlig geräuschlos sowie emissionsfrei. Dank einer speziellen Unterkonstruktion ist darüber hinaus eine langlebige Dacheindeckung gewährleistet, die zuverlässig vor Regen schützt. 2013 wurde PV Premium mit dem Red Dot Award in der Kategorie „best product design“ ausgezeichnet und ist für die beliebten Braas Dachstein-Modelle Tegalit, Frankfurter Pfanne, Doppel-S und Taunus Pfanne sowie das Dachziegel-Modell Turmalin erhältlich.   Quelle: Pressemitteilung Braas GmbH Prospekt Braas Solarstrom-Anlage Indax Prospekt Braas Solarstrom-Anlage Premium Prospekt Braas Solarstrom-Speicher Prospekt Braas Solarthermie – Thermokollektor und...
10
AUG
2016
BINE Logo

Aktuelle Anpassungen bei zahlreichen Programmen der KfW

1. August 2016 – die KfW hat die Merkblätter vieler Förderprogramme für Unternehmen aktualisiert Ab sofort beträgt die Mindestlaufzeit der Darlehen in fast allen Programmen zwei Jahre. Nicht gefördert werden Treuhandkonstruktionen und sogenannte In-Sich-Geschäfte, wie zum Beispiel der Erwerb aus dem Eigentum des Ehegatten beziehungsweise Lebenspartners, Vermögensübertragungen/-verschiebungen zwischen Unternehmen einer Unternehmensgruppe oder im Rahmen von Betriebsaufspaltungen oder zwischen Kapitalgesellschaften und deren Gesellschaftern. 2. Altersgerecht Umbauen – Investitionszuschuss (455) – keine Anträge mehr möglich Die Nachfrage nach der Zuschussförderung für barrierereduzierende Maßnahmen einschließlich Kombianträgen „Barrierereduzierung“ und „Einbruchschutz“ hat in diesem Jahr bereits die aus dem Bundeshaushalt zur Verfügung gestellten Mittel in Höhe von 49 Millionen EUR aufgebraucht. Eine Antragstellung ist daher ab sofort nicht mehr möglich. 3. IKK – Investitionskredit Kommunen (208) Im Rahmen dieses Programmes werden – mit Ausnahme von Flüchtlingsunterkünften – keine wohnwirtschaftlichen Maßnahmen mehr gefördert. 4. KfW – Zuschussportal gestartet Zur Verbesserung der Kundenfreundlichkeit führt die  KfW die digitale Antragstellung von Zuschüssen über das KfW-Zuschussportal ein. Damit der Kunde das Portal nutzen kann, ist eine kurze Registrierung notwendig. Ab sofort kann dieser Service für Anträge im Rahmen des Programms „Energieeffizient Sanieren – Investitionszuschuss” (430) genutzt werden. Ab dem 1. Dezember 2016 können Zuschüsse auch für die folgenden Programme online beantragt werden: Energieeffizient Bauen und Sanieren Zuschuss – Baubegleitung (431) Altersgerecht Umbauen – Investitionszuschuss (455)   Quelle: BINE...
05
AUG
2016
Mit Velux Sonnenschutz-Produkten lassen sich dekorative Akzente im Dachgeschoss setzen.

Mit Sonnenschutz die Heizkosten senken – Velux Sonnenschutz-Produkte können mehr als nur blendendes Licht abhalten

Im Winter neue Sonnenschutz-Produkte kaufen? Auf den ersten Blick nicht sehr naheliegend. Aber auch in der kalten und zunehmend dunklen Jahreszeit gibt es gute Argumente für das Zubehör. Denn Sichtschutz-Rollos, Faltstores und Co. von Velux sorgen nicht nur für angenehme Lichtstimmung im Dachgeschoss, sondern können auch die Wärmedämmung am Fenster verbessern. Der Herbst kommt mit großen Schritten auf uns zu und die Heizung muss langsam wieder aufdreht werden. Da stellt sich in jedem Jahr aufs neue die Frage, wie sich doch noch etwas Geld sparen lässt, ohne zu frieren. Eine Möglichkeit ist, die Wärmedämmung am Fenster mithilfe von Sonnenschutz-Produkten zu verbessern. Diese verringern in geschlossenem Zustand den Wärmeverlust durch die Scheibe, sodass die warme Luft besser im Haus gehalten werden kann. Insbesondere beim Velux Faltstore DuoLine sorgt die innovative Wabenstruktur mit isolierenden Luftkammern dafür, dass nur sehr wenig Wärme über das Fenster verloren geht. Es kann im geschlossenen Zustand die Wärmedämmung eines Dachfensters um bis zu 24 Prozent verbessern und ist dennoch leichtgängig und frei am Fenster positionierbar. Doch nicht nur die Energieeffizienz wird verbessert: Ist es draußen früh dunkel, kann leicht in die erleuchteten Wohnräume geschaut werden. Hier halten Sonnenschutz-Produkte effektiv neugierige Blicke fern und wahren die Privatsphäre. Darüber hinaus können frische Farben gute Laune in die graue Jahreszeit bringen. Für Faltstores, Verdunkelungs-Rollos und Co. gibt es eine Auswahl von bis zu 40 unterschiedlichen Mustern und Farbtönen, sodass für jeden Einrichtungsstil das passende Dekor dabei ist.   Quelle: Pressemitteilung VELUX Deutschland GmbH Broschüre VELUX Dachfenster Prospekt VELUX Elektrochrome Verglasung Tipps gegen Kondensat Broschüre VELUX Flachdach-Fenster Broschüre VELUX Sonnenschutz, Rollläden und...

Stellenanzeige

In dieser Rubrik finden Sie unsere aktuellen Stellengesuche

Unsere Leistungen

Dachdeckerei / Bedachungen

Dachdeckerei / Bedachung
Ob Schrägdach, Flachdach, Metalldach, Energiedach oder Gründach - als traditionsreiche Dachdeckerei schafft Henke für Sie architektonische Akzente ! Mit einer Dachgaube, Loggia oder Dachbegrünung verleihen unsere Dachdecker Ihrem Dach Individualität und Charakter. Welche Art der Bedachung Sie auch wünschen - Henke baut Dächer mit Format !
mehr erfahren

Solartechnik

Solartechnik / Solarstrom / Photovoltaik
Solartechnik macht Sie unabhängig von fossilen Energien und steigenden Energiekosten. Mit einer Photovoltaik-Anlage produzieren Sie Ihren eigenen Solarstrom, den Sie in Ihrem Solarstromspeicher bis zum Verbrauchszeitpunkt vorhalten können. Solarkollektoren senken Ihre Heizkostenrechnung. Egal welche Variante Sie bevorzugen - Henke baut für Sie die passende Solaranlage.
mehr erfahren

Zimmerei / Trockenbau

Zimmerei / Holzbau / Trockenbau
Immer die richtige Wahl: Als nachwachsender Rohstoff ist Holz ein vielseitiger Hightech-Baustoff. Als erfahrene Zimmerei erstellt Henke Ihren Dachstuhl, gestaltet mit Innenausbau neuen Wohnraum oder baut ein komplett neues Dachgeschoss. Ob individueller Wintergarten, Solar-Carport oder Terrassenüberdachung - Bei Henke ist Zimmerei und Holzbau Leidenschaft.
mehr erfahren

Tageslichtsysteme / Glasdach

Tageslichtsysteme / Dachfenster / Lichtkuppel / Oberlicht
Lassen Sie Ihren Wohnraum im natürlichem Licht erstrahlen. Egal ob Fassadenfenster, Dachfenster (VELUX / Roto), Dachschiebefenster (DayLight-Systems), Firstfenster oder Lichtkuppeln (ESSMANN / JET / LAMILUX) - Henke baut passgenaue Tageslichtlösungen, die in Form und Stil perfekt mit Ihrem persönlichem Ambiente harmonieren.
mehr erfahren

Bauklempnerei

Dachrinne / Rinnenreinigung / StehfalzZu einer optisch ansprechenden Gebäudegestaltung gehören auch Kaminverkleidungen, Regenfallrohre, Schneefanggitter oder Dachrinnen aus Metall. Hierzu stehen eine Vielzahl von Materialien wie Kupfer, Zink oder auch Edelstahl zur Verfügung. Als Fachbetrieb verleiht Henke Ihrer persönlichen Note Ausdruck.
mehr erfahren

Fassadenbau

Fassadenverkleidung / Metallfassade / HolzfassadeDie Fassade gilt als das "Gesicht" eines Gebäudes. Mit Fassadenbegrünung, einer Energiefassade oder einer traditionellen Fassadenverkleidung mit Holz, Stehfalz oder Naturschiefer mit der optimalen Fassadendämmung - Henke gestaltet Ihrem Haus sein individuelles "Gesicht" und senkt die Energiekosten.
mehr erfahren

Treppen

Treppe / Dachbodentreppe / SpindeltreppeDie Treppe ist die "Visitenkarte" des Hauses. Egal ob Geschosstreppe, Raumspartreppe, Dachbodentreppe oder Spindeltreppe - Henke plant und baut ausschließlich mit dem deutschen Markenhersteller Columbus-Treppen. Mit Henke können Sie Ihre harmonischen Wohnlandschaften "ersteigen".
mehr erfahren

Schornsteinbau

Schornstein / Schornsteinverkleidung / KaminhaubeMit einer Schornsteinverkleidung verleihen Sie Ihren Schornstein eine ganz individuelle Note - zum Beispiel mit Naturschiefer oder Stehfalz. Edelstahl-Kaminhauben oder Wetterfahnen sind ein optischer Blickfang für jeden Schornstein. Eine funktionale Schornsteinverrohrung verhindert Feuchtigkeitsschäden. Henke hat passgenaue Lösungen - für Ihren Schornstein.
mehr erfahren

Dämmung

Dachdämmung / Dachbodendämmung / EinblasdämmungDachdämmung und Fassadendämmung schafft Wohlbefinden im Sommer und spart Energie im Winter. Aber welche Dämmung ist die richtige ? Aufdachdämmung, Zwischensparrendämmung, Dachbodendämmung, Kellerdeckendämmung, Einblasdämmung - Viele Möglichkeiten - Viele Fragen - Henke gibt Ihnen Anworten !
mehr erfahren