Solartechnik
Steildächer
Zimmerei
Solartechnik
Bauklempnerei
ALLES AUS EINER HAND
Gründächer
Dachdeckerei
Henke Dachdecker - Dachdecker-Logo

Dachdecker Heinrich Henke GmbH aus Obernkirchen (Schaumburg-Lippe) - Seit 1889

Seit über 125 Jahren verbindet der Dachdecker- und Zimmererbetrieb Heinrich Henke GmbH traditionelle Handwerkskunst und moderne Technik zu einer effektiven Einheit – für einen Komplettservice für das Dach. Vom Dachstuhl bis zur Dacheindeckung, vom Steildach bis zum Flachdach über Dachfenster und moderne Solartechnik bietet Ihnen die Dachdeckerei Heinrich Henke GmbH die ganze Dachvielfalt an.

Unsere Leistungen für Ihre perfekte Dach- und Wohnwelt

Dachdeckerei | Bedachungen

Dachdeckerei / Bedachung
Ob Steildach, Flachdach, Metalldach, Energiedach oder Gründach - als traditionsreiche Dachdeckerei schafft Henke für Sie architektonische Akzente ! Mit einer Dachgaube, Loggia oder Dachbegrünung verleihen unsere Dachdecker Ihrem Dach Individualität und Charakter. Welche Art der Bedachung Sie auch wünschen - Henke baut Dächer mit Format !
mehr erfahren

Zimmerei | Dachausbau

Zimmerei / Holzbau / Trockenbau
Immer die richtige Wahl: Als nachwachsender Rohstoff ist Holz ein vielseitiger Hightech-Baustoff. Als erfahrene Zimmerei erstellt Henke Ihren Dachstuhl, gestaltet mit Innenausbau neuen Wohnraum oder baut ein komplett neues Dachgeschoss. Ob individueller Wintergarten, Solar-Carport oder Terrassenüberdachung - Bei Henke ist Zimmerei und Holzbau Leidenschaft.
mehr erfahren

Dachfenster | Tageslichtsysteme

Tageslichtsysteme / Dachfenster / Lichtkuppel / Oberlicht
Lassen Sie Ihren Wohnraum im natürlichem Licht erstrahlen. Egal ob Fassadenfenster, Dachfenster (VELUX / Roto), Dachschiebefenster (DayLight-Systems), Firstfenster oder Lichtkuppeln (ESSMANN / JET / LAMILUX) - Henke baut passgenaue Tageslichtlösungen, die in Form und Stil perfekt mit Ihrem persönlichem Ambiente harmonieren.
mehr erfahren

Solartechnik | Solarstrom | Solarwärme

Solartechnik / Solarstrom / Photovoltaik
Solartechnik macht Sie unabhängig von fossilen Energien und steigenden Energiekosten. Mit einer Photovoltaik-Anlage produzieren Sie Ihren eigenen Solarstrom, den Sie in Ihrem Solarstromspeicher bis zum Verbrauchszeitpunkt vorhalten können. Solarkollektoren senken Ihre Heizkostenrechnung. Egal welche Variante Sie bevorzugen - Henke baut für Sie die passende Solaranlage.
mehr erfahren

Dachrinnen | Bauklempnerei

Dachrinne / Rinnenreinigung / StehfalzZu einer optisch ansprechenden Gebäudegestaltung gehören auch Kaminverkleidungen, Regenfallrohre, Schneefanggitter oder Dachrinnen aus Metall. Hierzu stehen eine Vielzahl von Materialien wie Kupfer, Zink oder auch Edelstahl zur Verfügung. Als Fachbetrieb verleiht Henke Ihrer persönlichen Note Ausdruck.
mehr erfahren

Fassaden | Giebelverkleidung

Fassadenverkleidung / Metallfassade / HolzfassadeDie Fassade gilt als das "Gesicht" eines Gebäudes. Mit Fassadenbegrünung, einer Energiefassade oder einer traditionellen Fassadenverkleidung mit Holz, Stehfalz oder Naturschiefer mit der optimalen Fassadendämmung - Henke gestaltet Ihrem Haus sein individuelles "Gesicht" und senkt die Energiekosten.
mehr erfahren

Treppen

Treppe / Dachbodentreppe / SpindeltreppeDie Treppe ist die "Visitenkarte" des Hauses. Egal ob Geschosstreppe , Raumspartreppe, Dachbodentreppe oder Spindeltreppe- Henke plant und baut ausschließlich mit dem deutschen Markenhersteller Columbus-Treppen. Mit Henke können Sie Ihre harmonischen Wohnlandschaften "ersteigen".
mehr erfahren

Schornsteinverkleidung

Schornstein / Schornsteinverkleidung / KaminhaubeMit einer Schornsteinverkleidung verleihen Sie Ihren Schornstein eine ganz individuelle Note - zum Beispiel mit Naturschiefer oder Stehfalz. Edelstahl-Kaminhauben oder Wetterfahnen sind ein optischer Blickfang für jeden Schornstein. Eine funktionale Schornsteinverrohrung verhindert Feuchtigkeitsschäden. Henke hat passgenaue Lösungen - für Ihren Schornstein.
mehr erfahren

Wärmedämmung | Isolierung

Dachdämmung / Dachbodendämmung / EinblasdämmungDachdämmung und Fassadendämmung schafft Wohlbefinden im Sommer und spart Energie im Winter. Aber welche Dämmung ist die richtige ? Aufdachdämmung, Zwischensparrendämmung, Dachbodendämmung, Kellerdeckendämmung, Einblasdämmung - Viele Möglichkeiten - Viele Fragen - Henke gibt Ihnen Anworten !
mehr erfahren

Aktuelles aus der Dach- und Wohnwelt aus unserem Newsroom

21
SEP
2018
Henke Solartechnik für Rinteln - SMA bringt weltweit leistungsstärksten Zentral-Wechselrichter auf den Markt

SMA bringt weltweit leistungsstärksten Zentral-Wechselrichter

Der neue Sunny Central UP ist mit 4,6 MW Leistung der weltweit leistungsstärkste Wechselrichter für zentrale PV-Kraftwerke. Der SMA Solar Technology AG (SMA) ist es damit gelungen, die Leistung ihrer bislang größten Zentral-Wechselrichter um mehr als 50 Prozent zu steigern. Das ermöglicht eine deutliche Reduktion der Anzahl von Wechselrichtern in großen PV-Projekten mit 1.500 Volt DC-Spannung. Dadurch lassen sich die Betriebskosten signifikant senken. Der neue Sunny Central UP verfügt als erster Zentral-Wechselrichter über eine vollständig integrierte Hard- und Software-Lösung zur Anbindung von Speicherlösungen, um DC-seitige Batteriespeichersysteme ohne zusätzliche Komponenten einfach anzuschließen. „Mit dem neuen Sunny Central UP trägt SMA dazu bei, dass der Anteil des Stroms aus Photovoltaik in Zukunft die zentrale Rolle in der zukünftigen Energieversorgung spielen wird“, sagt Boris Wolff, Executive Vice President der Business Unit Utility bei SMA. „Zukunftsfähige und effiziente PV-Kraftwerkslösungen von SMA mit dem neuen Sunny Central UP bieten EPC-Unternehmen, Betreibern und Investoren höhere Energieerträge, mehr Flexibilität bei der Projektrealisierung und senken die Betriebskosten in großen PV-Kraftwerksprojekten deutlich.“ Maximale Flexibilität für 1.500-Volt-PV-Projekte Der Sunny Central UP ist mit 4,6 MW Leistung der größte Zentral-Wechselrichter auf dem Markt. Er realisiert mit bereits integrierten Lösungen sowohl für die Kopplung von AC-gebundenen Speichersystemen als auch für die Kopplung von DC-seitigen Batteriespeichersystemen eine besonders hohe Designflexibilität für PV-Kraftwerke der Megawattklasse. Je nach Projektanforderung können Speicherlösungen auf der DC, auf der AC-Seite oder auf beiden Seiten innerhalb des Solarkraftwerks angeschlossen werden – direkt beim Bau des Kraftwerks oder bei späteren Erweiterungen. Höchste Sicherheit inklusive Auch in Sachen Sicherheit setzt der Sunny Central UP neue Maßstäbe. Die Wechselrichter sind zertifiziert für die IEE Norm 2030 und verfügen außerdem über die UL-Norm 2900-2-2, die die Einhaltung internationaler Standards insbesondere zur Cybersecurity bestätigt.   Quelle: Pressemitteilung SMA Solar Technology AG...
17
SEP
2018
Henke Dachdecker für Bückeburg - Esserprotect - Durchsturzschutzgitter

ESSERTEC – Sicherheit auf dem Flachdach

Nach aktueller Arbeitsstättenrichtlinie (ASR A2.1) sowie DIN 4426 ist der Betreiber eines Gebäudes für die Sicherheit auf dem Dach verantwortlich – und damit haftbar für mögliche Gefahren und Schäden. Lichtbänder und Lichtkuppeln, die konstruktiv nicht dauerhaft durchsturzsicher sind, müssen mit geeigneten Sicherungssystemen ausgeführt sein, die ein Durchstürzen bzw. Abstürzen von Personen verhindern. Schutz gegen Absturz durch Dachoberlichter Flachdächer müssen aus verschiedenen Gründen regelmäßig betreten werden. Beispielsweise für Reinigungs- oder Wartungsarbeiten an technischen Anlagen, Oberlichtern und Entwässerungseinrichtungen oder aber zur Pflege und Reparatur der Dachabdichtung bzw. Dachbegrünung. Daraus resultiert für Unternehmer und Betreiber von Industriegebäuden und Gewerbeimmobilien eine hohe Verantwortung hinsichtlich eines rechtssicheren und risikoarmen Betriebs der Gebäude. Wichtige Orientierungshilfen bieten das Arbeitsschutzgesetz (ArbSchG), die Baustellenverordnung (BauStellV) sowie die DIN 4426:2017-01, ASR A2.1 und TRBS 2121.   Quelle: Pressemitteilung ESSERTEC...
12
SEP
2018
Henke Dachdecker für Minden - ZinCo intensive Dachbegrünung

ZinCo – Intensive Dachbegrünung

Die dauerhafte Etablierung von Rasen, Stauden, Gehölzen oder auch Bäumen auf Dachflächen erfordert einen Begrünungsaufbau mit hoher Wasserspeicherung durch entsprechende Dränageelemente und einer Substratschicht von 15 cm bis zu 100 cm, je nach gewünschter Bepflanzung. Vielfach werden auf intensiven Dachbegrünungen auch Gehwege, Terrassenflächen, Spielbereiche oder Teiche angeordnet. Der ZinCo Systemaufbau „Dachgarten“ mit Floradrain® FD 60 neo bietet für all diese Gestaltungsvarianten die dauerhaft funktionssichere Basis. Als Unterbau für Fahrbeläge oder für Fundamente von Spielgeräten, Geländer, Pergolen oder sonstigen Bebauungen lässt sich Floradrain® FD 60 neo sogar ausbetonieren. Diese elegante Lösung erfordert keinerlei Durchdringung der Dachhaut und keine Unterbrechung der Dränage. Bei Dachgärten ist es sinnvoll, möglichst viel Niederschlagswasser zurückzuhalten, um den Aufwand für die Bewässerung gering zu halten. Das unterseitige Kanalsystem von Floradrain® FD 60 neo erlaubt einen Wasseranstau bis zu 50 mm Höhe. Dieser wird durch ein Anstauelement über dem Dachablauf auf gefällelosen Dächern realisiert. Über Kapillarität und Diffusion wird das Wasser so den Pflanzen zur Verfügung gestellt. Mit Hilfe von Bewässerungsautomaten kann ein Mindestanstau auch in Trockenperioden aufrechterhalten werden.   Quelle: Pressemitteilung ZinCo GmbH Broschüren und Informationsmaterial ZinCo Planungshilfe – Dachbegrünung 4.0 – Systeme für die Dachnutzung der Zukunft ZinCo – Dachbegrünung schafft neu...
10
SEP
2018
Henke Dachdecker für das Auetal - Lang lebe das Dach

Braas – Das ist Hausbesitzern bei der Dachsanierung wichtig

Nicht nur die Bundesregierung will den Energiebedarf im Gebäudesektor um 80 Prozent senken und damit ihr Klimaziel erreichen, auch der allgemeine Trend geht zu ökologischen Baustoffen und nachhaltiger Bauweise. Im Rahmen einer aktuellen, repräsentativen Umfrage hat forsa im Auftrag des Dachsystemherstellers Braas1 Besitzer älterer Häuser nach den wichtigsten Entscheidungskriterien bei der Wahl der Baustoffe für eine Dachsanierung gefragt. Die Ergebnisse sind eindeutig: Nach den Punkten Sicherheit und Langlebigkeit (98 Prozent) gaben 84 Prozent der Befragten an, dass die für eine Sanierung verwendeten Materialien umweltfreundlich sein sollen. Der Preis der Baustoffe spielt nur eine untergeordnete Rolle. Egal, ob bei Lebensmitteln, Kleidung oder Verpackungsmaterialien – die Deutschen legen seit Jahren vermehrt größeren Wert auf eine ökologische Herstellung und eine lange Haltbarkeit. Und auch bei der Wahl von Baustoffen werden Nachhaltigkeit und eine umweltfreundliche Produktion wohl immer wichtiger. „Ein Dach muss heute mehr können, als den Regen abzuhalten und die Temperatur im Inneren eines Gebäudes zu regulieren. Es ist zu einem durchdachten Kraftwerk geworden, das in der Summe seiner Teile ein ökologisches und langlebiges System aus einer Hand sein sollte”, erklärt Marco Hechler, Leiter des Kundenservice bei Braas. So legen 81 Prozent der Befragten besonderen Wert darauf, dass die Materialien technisch aufeinander abgestimmt sind. „Unsere Empfehlung deckt sich mit den Studienergebnissen. Wir erfahren immer wieder von Fällen, bei denen sich verschiedene Gewerke auf dem Dach in die Quere gekommen sind”, erklärt Hechler weiter. Beispielsweise kann eine unsachgemäße Befestigung einer Solaranlage auf dem Dach nicht nur deren Leistung beeinträchtigen, sondern auch zu gravierenden Schäden am Haus führen. Dieses Risiko vermeiden Hauseigentümer mit einem kompletten Dachsystem, dessen Teile aufeinander abgestimmt sind. Weniger im Fokus: Kosten für das Dachprojekt Qualität kostet – darin sind sich die deutschen Hausbesitzer einig. Nur jeder Fünfte (22 Prozent) gab an, dass die verwendeten Materialien in jedem Fall kostengünstig sein müssen. Eine allgemeine Preissensibilität äußerten 75 Prozent der Befragten. „Die Investition in hochwertige Produkte zahlt sich meist schon nach einigen Jahren aus, da sie um ein Vielfaches langlebiger sind als günstigere Produkte”, so Hechler. Die Qualität der Dachbaustoffe können Bauherren an den garantierten Eigenschaften erkennen. So gibt Braas auf seine Dachsteine eine Materialgarantie inklusive Frostbeständigkeit von 30 Jahren und dient umweltbewussten Bauherren als perfekter Partner für nachhaltige Produkte und Dienstleistungen. Umweltschutz durch Innovation „Wir empfehlen unseren Kunden in puncto Nachhaltigkeit auf unsere Braas Dachsteine zu setzen. Nahezu unverwüstlich liegen sie sicher auf dem Dach und härten im Laufe der Jahre sogar immer weiter aus. Sie werden aus Beton gefertigt und bei rund 60 Grad Celsius getrocknet. Das spart Energie und senkt schädliche CO2-Emissionen”, rät Hechler. So wird bereits bei der Produktion von Braas Dachsteinen nur halb so viel CO2 freigesetzt wie bei der Herstellung von Dachziegeln aus Ton. Dachsteine sind also echte Umweltschützer und deshalb erste Wahl, wenn es um das Thema Nachhaltigkeit und umweltbewusstes Bauen geht. 1 forsa hat im Zeitraum vom 4. bis 13. Juni 2018 eine repräsentative Umfrage unter 1.000 Besitzern älterer Häuser (Baujahr 1998 und älter) in Deutschland ab 18 Jahren durchgeführt.   Quelle: Pressemitteilung Braas GmbH Broschüren und Informationsmaterial Braas Broschüre – ÜBER BEIDE GIEBEL VERLIEBT. Das Traumdach für Ihr...
31
AUG
2018
Henke Solartechnik für Bückeburg - SOLARWATT Stromspeicher MyReserve Matrix

100.000. Stromspeicher in Deutschland – Staatssekretär Bareiß weiht SOLARWATT-Batterie ein

Der 100.000. installierte Stromspeicher ist ein MyReserve von SOLARWATT. Thomas Bareiß, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, und Carsten Körnig, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Solarwirtschaft, weihten den Speicher am Dienstag in Eichwalde bei Berlin feierlich ein. Die Heimbatterie ergänzt eine bereits bestehende Photovoltaikanlage eines Einfamilienhauses. Damit können die Bewohner, eine dreiköpfige Familie, künftig mehr eigenen Solarstrom selbst nutzen. „Die Zahl 100.000 zeigt, wie groß der Zuspruch der Menschen zu grüner Energie ist“, sagt SOLARWATT-Geschäftsführer Detlef Neuhaus. „Anstatt darauf zu warten, dass der Strom aus der Steckdose endlich nicht mehr aus fossilen Quellen gewonnen wird, erzeugen sie ihren Strom einfach selbst – sauber und umweltfreundlich.“ „Das Potenzial, das die Speichertechnologie volkswirtschaftlich für Deutschland hat, sollte endlich wahrgenommen werden. Die deutschen Speicherhersteller sind mit innovativen Produkten wie unserem MyReserve zum weltweiten Technologieführer aufgestiegen“, so Neuhaus weiter. „Nachdem Deutschland bei Standard-PV-Modulen die internationale Spitzenposition an asiatische Hersteller verloren hat, bietet sich nun die zweite große Chance, ein Zeichen zu setzen. Es sollten dieser Wachstumsbranche keine regulatorischen Bremsklötze in den Weg gelegt werden, die schließlich Jobs kosten. Allein die PV-Branche bietet heute schon mehr Menschen Arbeit als die Steinkohle- und Braunkohleindustrie zusammen.“ 100.000 Puzzlesteine für die Energiewende Installiert wurde der Speicher von meinStrom.de, einer Marke des SOLARWATT-Partners Sybac Solar Berlin GmbH. Das inhabergeführte Familienunternehmen realisiert seit 2014 Eigenstromanlagen für Wohn- und Geschäftshäuser in Berlin und Brandenburg. „Wir spüren deutlich das wachsende Interesse an Stromspeichern, mit denen unsere Kunden ihre PV-Anlage vervollständigen“, sagt Dr.-Ing. Sigmar Kapitola, Geschäftsführer der Sybac Solar Berlin GmbH. „Es gibt keinen Grund, den Solarstrom aus der eigenen Anlage nicht selbst zu nutzen. Er ist nicht nur umweltfreundlicher als Strom aus der Steckdose, sondern wird auch immer wirtschaftlicher. Und mit Unterstützungsprogrammen wie ‚1000 Speicher für Brandenburg‘ fällt vielen Kunden die Entscheidung noch leichter. Gemeinsam bringen wir Stück für Stück die Energiewende voran.“   Quelle: Pressemitteilung SOLARWATT...
28
AUG
2018
Henke Dachdecker für das Auetal - VELUX Dachfenster Kombination Badezimmer

VELUX Dachfenster – Bei Badrenovierung ganzheitlich denken

Eine moderne Gestaltung des Badezimmers liegt im Trend. Vorbei sind die Zeiten, in denen das Bad nur reiner Funktionsraum war. Heute zählt vor allem der Wohlfühlfaktor. Auch der rechtzeitige Umbau zu einem altersgerechten Bad ist ein wichtiger Aspekt, weswegen sich viele Eigentümer für eine Renovierung entscheiden. Wenn ein so aufwendiges Projekt schon in Angriff genommen wird, bietet es sich an, nicht nur über die Erneuerung von Fliesen, Dusche und Armaturen, sondern auch über neue größere Dachfenster nachzudenken. Denn mehr Tageslicht im Raum verändert die Atmosphäre zum Positiven und hilft durch den selteneren Einsatz von Lampen beim Energiesparen. Zudem belegen Studien, dass viel Tageslicht für eine höhere Produktivität und mehr Energie sorgt, sodass der Start in den Tag nach der morgendlichen Dusche viel leichter fällt. Befindet sich das Bad im Dachgeschoss, ist eine Vergrößerung der Fensterfläche mit viel weniger Aufwand verbunden als die meisten glauben. Bei Dachfenstern müssen zudem in der Regel keine Abstriche bei der Privatsphäre gemacht werden, da die Fensterscheibe nach oben ausgerichtet ist und so zumeist keine fremden Blicke hereinlässt. Falls doch unerwünschte Einblicke möglich sind, bieten Jalousien einen guten Schutz. Sie sind stufenlos positionierbar und durch die Aluminium-Lamellen besonders feuchtigkeitsresistent sowie leicht zu reinigen. Bei der Wahl des Fenstertyps sollte vor allem die Funktionalität beachtet werden, denn Materialien im Badezimmer sind aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit starken Belastungen ausgesetzt. Das bedeutet etwa für Fenster aus Holz besonderen Pflegeaufwand, denn für das Schleifen und neu Lackieren der Rahmen ist dann etwa alle zwei Jahre der Einsatz des Heim- oder Handwerkers gefragt. Wer dies versäumt, dem droht in absehbarer Zeit der Austausch der Fenster. Die Fenster-Experten von Velux raten deshalb Eigentümern in Feuchträumen zum Einsatz von Kunststoff-Dachfenstern. Diese sind eine ideale Lösung für Räume mit hoher Luftfeuchtigkeit, denn sie bestehen aus einem Holzkern, der nahtlos mit Kunststoffummantelt ist. Dadurch sind sie sehr pflegeleicht und resistent gegen Feuchtigkeit. Insbesondere im Badezimmer ist es wichtig, die hier stärker entstehende feuchte Luft abzuleiten und frische, kühle Luft hereinzulassen. Lüften Bewohner nicht regelmäßig, steigt das Risiko der Schimmelbildung. Die Renovierung des Bades bietet eine gute Möglichkeit, moderne Dachfenster einzubauen, die das effiziente Lüften unterstützen. So haben Hersteller wie Velux Zubehör entwickelt, das automatisch für einen regelmäßigen Luftaustausch sorgt. Es gibt beispielweise Fensterlüfter mit Wärmerückgewinnung oder sensorgesteuerte Systeme, die bedarfsgerecht Fenster öffnen und schließen.   Quelle: Pressemitteilung VELUX Deutschland GmbH Broschüren und Informationsmaterial Broschüre VELUX Dachfenster Broschüre VELUX Lüftungslösungen Produktdatenblatt VELUX Balanced Ventilation Balanced Ventilation – Selbstregulierendes Lüftungselement für VELUX Dachfenster VELUX Smart...

Ihre Meinung ist uns wichtig !

Der Meinungsmeister bietet unseren Kunden die Möglichkeit sich aktiv am Meinungsbild von unserem Unternehmen zu beteiligen. Nutzen Sie diese Bewertungsmöglichkeit und schildern Sie Ihre Erfahrungen.
Kontakt
close slider







Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@henke-dachbau.de widerrufen.


*Pflichtfeld

oder rufen Sie uns an !

05724 / 95960